SEI MEIN GAST - DAS BUCH

„Die Perfektion liegt immer im Detail und alle notwendigen Details finden Sie in diesem Buch.“

Alexander Herrmann: Koch, Gastronom, Fernsehkoch und Kochbuchautor

Nadine Dorau ist Gastgeberin aus Leidenschaft und mit umfassender Expertise ausgestattet. Sie arbeitet seit vielen Jahren als Gastgeberin und liebt die Herausforderung.

In diesem Buch gibt sie nicht nur Ratschläge für die perfekt geplante Hochzeit oder eine spektakuläre Motto-Party, sondern lässt den Leser auch an ihren ganz persönlichen Erfahrungen und ihrer Philosophie rund um das Thema Gastlichkeit teilhaben. Ihre sprühende Kreativität und Energie machen einfach Lust, sofort eine spektakuläres Fest zu planen und umzusetzen – um Freunde und Familie mit einem unvergesslichen Erlebnis zu begeistern.

In ausführlichen Interviews kommen DJ Giulia Siegel und Tamara Gräfin von Nayhauß zu Wort und berichten, wie sie für gute Stimmung und gelungene Events sorgen.

Ein weiterer Höhepunkt ist das umfangreiche Gastkapitel des Wein-Experten Björn Bittner, das alle wichtigen Fragen zum Thema Weingenuss aufgreift und beantwortet.

Ein inspirierender und praxisnaher Leitfaden, der zum Nachdenken und Nachmachen anregt.“

Das schreiben andere… ich sage, sei wirklich mein Gast, lass dich und deine Gäste hoch leben und erfahre alles, was du zum entspannten Gastgebertum brauchst, in diesem Buch. Oft geht es um die Einstellung, manchmal fehlt einfach das  „Know How“ und nicht selten kommt es vor, dass dir der Spaß an der Planung und Durchführung vergeht, weil irgendwer „rein quatscht“ und du nicht deinen Weg gehen kannst. Schluß damit, ich zeige dir wie.

DIE REISE IM BUCH

Alles beginnt und endet mit einer Reise. Jeden Schritt den wir gehen, sei es beruflich, privat, im Anbetracht unserer nächsten Feierlichkeit oder einer tatsächlichen Reise in ein fernes Land, gehen wir und befinden uns reisend. Das Ziel erst mal erreicht, reisen wir immer weiter und weiter. Manchmal erkennen wir rückblickend das so manche ungeliebte Reise, mancher Schritt der so beschwerlich war, uns den Gipfel näher und näher brachte. 

Manchmal endet unsere Reise abrupt, wir müssen umdenken, realisieren, zu Atem kommen. Ein schweres Thema, das mitten in unserer Gesellschaft passiert und trotzdem so unwirklich ist, ist der Tod. Der Tod, die Beerdigung eines geliebten Menschen, unwirklich und doch alltäglich. Ein Thema das dich nicht am Ende einer Reise trifft, sondern mitten drin, darum findet genau dieses Thema eben auch, mitten im Buch statt…

… und dann geht es weiter im Buch, so, wie wir alle versuchen weiter zu leben, unsere Reise des Lebens wieder aufzunehmen. 

DEINE GASTFREUNDSCHAFT IN MEINEM BUCH

Die Gastfreundschaft anderer Kulturen. Ich hatte großes Glück in meinem Leben und so durfte ich beruflich schon in einigen Ländern unserer Welt kochen. Sei es für die Schickeria in Cannes zu den Filmfestspielen oder für die Straßenfeste beim „Divali“ in Nepal, Gastfreundschaft geht mit jedem Budget. Tauche ein in die vollkommene Welt der Vielfalt und lasse dich vom Buch in fremde Welten tragen, komme zurück und genieße jedes Fest mit deinen Liebsten noch einmal anders, schaffe Erinnerungen.

Du bist neugierig geworden? Du kannst dein Exemplar sowohl in der Schmeckerei als auch über den Postwege erwerben. Natürlich wirst du auch in Buchhandlungen fündig. Auf der Seite www.seimein-gast.de findest du noch mehr Infos und Hacks. Viel Spaß auf deiner Reise.